Über mich

 

  • Name: Maximilian Hübl10906282_1586476204934271_6728627914885176637_n (2)
  • Alter: 36
  • Beruf: kfm. Angestellter
  • Familie: in Partnerschaft, 2 Töchter
  • Diabetes: Typ I Diabetiker seit 1984
  • Therapie: CSII seit 2004, aktuell mit der MyLife OmniPod, Dexcom G5 seit Dezember 2015
  • Hobbies: Familie, Langstrecken-Radsport, Bloggen
  • Motto: „Power is nothing without control“

 

Ich bin seit 1984 Typ 1 Diabetiker und konnte seit damals viele
Entwicklungen am Diabetes-Sektor miterleben.

Einiges hat sich durchgesetzt – vieles nicht.

Eines hat sich aber über all die Jahre nicht verändert:
Sport ist und bleibt ein wichtiger Bestandteil jeder erfolgreichen Diabetes-Therapie – egal ob Typ 1 oder Typ 2.

Und Sport hat neben meiner Familie einen sehr großen Stellenwert in meinem
Leben. Vor allem hat es mir der Langstrecken-Radsport angetan.

Der Diabetes ist ein Teil von mir. Aber nicht immer habe ich diesen Teil
auch akzeptiert. Der Sport hat mir geholfen, den Diabetes als einen Teil
meiner Persönlichkeit zu sehen. Mit der Akzeptanz war der Erfolg in der
Diabeteseinstellung eine logische Folge.

Heute „lebe“ ich meinen Diabetes und verstecke mich nicht mehr.

Gerade neuerkrankte Diabetiker fallen nach der Diagnose oft in ein tiefes
Loch. Sie sind verunsichert und müssen ihr bisheriges Leben radikal
umstellen.

Auf dieser Website möchte ich nicht ermahnen, was man mit Diabetes nicht tun
sollte, sondern aufzeigen, welche Möglichkeiten man trotz der Erkrankung
hat.

Für mich ist der Diabetes kein Hemmschuh, sondern Motivation. Gerne helfe ich (neu erkrankten) Diabetikern in dem ich mein Wissen und meine Erfahrungen weiter gebe.